VEdG Wappen

 

Herzlich Willkommen

zu über 125 Jahren Vereinsgeschichte! Seit der Gründung im Jahre 1888 hat sich viel verändert...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Herausforderungen für die Zukunft

Es gibt kaum einen Beruf, der nach 1945 einen rasanteren Wandel bewältigen musste als den des Landwirts. Innerhalb von ein bis zwei Generationen war von einem eher strukturkonservativen Bauernstand ein immenses Umdenkpensum zu bewältigen. Doch ist der Strukturwandel längst nicht abgeschlossen. Immer wieder sind neue Konzepte und Wege erforderlich. Diese enorme gesellschaftliche Leistung ist nicht hoch genug einzuschätzen.

Entsprechend ist der Erhalt der bäuerlichen Landwirtschaft auch heute noch ein zentrales Thema unseres Vereins, der sich bei seiner Gründung 1888 noch unter dem Titel "Vereinigung alter Ebstorfer Ackerbauschüler" eintragen ließ. Inzwischen als "Verein der Ehemaligen und Freunde der Georgsanstalt" haben wir es uns zum Ziel gemacht, unsere gemeinsamen Ausbildungsstätten in Ebstorf und Uelzen auf vielfältige Weise fördernd und verbindend zu unterstützen.

Jede Generation steht vor neuen Herausforderungen. Unsere 125-jährige Tradition bildet ein gutes Fundament - wir müssen jedoch modern und aktuell bleiben, um dauerhaft bestehen zu können. Wenn sich die Erfahrungen der Ehemaligen und der Pioniergeist der Jungen konstruktiv verbinden, können wir auch in Zukunft viel bewegen. Durch eine Mitgliedschaft - ob als Ehemalige, Aktive, Eltern oder als Freunde und Freundinnen der Georgsanstalt - können Sie Ihre Verbundenheit mit unserer Schule zeigen und sich an diesem lebendigen Entwicklungsprozess beteiligen.

Es grüßen Sie herzlich

 

 

 

Hans-Ludwig Greve
Geschäftsführer des VEdG
Rüdiger Fricke
Vorsitzender des VEdG
Reinhard Klepsch
Geschäftsführer des VEdG